„Das unbekannte Kapitel. Wolfgang Herrndorfs Bilder“ mit MAMF Bändchen kostenlos erkunden

rz_bauzaun_herrndorf.indd

Wird ja immer besser: in Koperation mit dem Kunsthaus Stade bieten wir allen MAMF-BesucherInnen einen kostenlosen Besuch der Austellung „Das unbekannte Kapitel. Wolfgang Herrndorfs Bilder“ an! Am Sonntag, den 03.09., also am Tag nach dem MAMF, ist der Eintritt mit Eurem MAMF-Bändchen frei! Wolfgang Herrndorf kennen viele sicherlich von seinem Bestseller „Tschick“. Das Kunsthaus Stade zeigt noch bis zum 03.10. Herrndorfs Gemälde, Portraits und Zeichnungen, darunter auch viele Arbeiten für das Titanic Magazin und sein legendärer Kalender „Klassiker Kohl“ von 1998. Es lohnt sich wirklich sehr! Und für den Tag nach dem Festival ist so ein Museumsbesuch doch eigentlich genau das richtige, hm?

http://www.museen-stade.de/kunsthaus/wolfgang-herrndorf/